Drucken

Dem Löwenzahn auf der Spur...

Geschrieben von S. Alonso. Veröffentlicht in Klasse 2a.

Der Frühling ist da, und die Zweiklässler waren sogleich als Forscher unterwegs...

Wie viele Blätter hat ein Löwenzahn? Wie sieht es denn "unter" ihm aus, welche Besonderheiten verbergen sich hinter dem Namen "Löwenzahn"? 
Diesen und mehr Fragen wollten die Schülerinnern und Schüler der zweiten Klasse auf die Spur kommen. Und so machten sie sich auf, bepackt mit der nötigen Ausrüstung: Spaten, Zollstock, Lupe, Becher und einer Flasche Wasser für die Pflanze , um gemäß den Aufgaben ihres "Entdeckerheftes" die Kuhblume zu untersuchen. Da wurde gezählt, gemessen und gegraben....für manche richtige Schwerstarbeit, denn der Löwenzahn ist bekannt dafür, dass er zäh und widerspenstig ist. Schließlich gräbt sich seine Pfahlwurzel bis zu einem Meter in den Boden hinein. Am Ende der "Expedition" waren die Schüler nicht nur um einige Pflanzen als Frühlingsschmuck für das Klassenzimmer, sondern auch um viele Informationen reicher....

Löwenzahn

Löwenzahn-1

Löwenzahn-2

Löwenzahn-3

Löwenzahn-4

Löwenzahn-5

Löwenzahn-6

Löwenzahn-7

Löwenzahn-8