Drucken

Ausweitung der Notbetreuung

Geschrieben von K. Ullrich. Veröffentlicht in Neuigkeiten.

Sehr geehrte Eltern,

wie Sie sicher schon aus der Presse entnommen haben, wird die Notbetreuung an den Schulen ausgeweitet.

Voraussetzungen für eine Notbetreuung sind:

  • Beide Elternteile sind berufstätig und haben Präsenzpflicht an ihrer Arbeitstelle  und bringen eine Bescheinigung des Arbeitgebers über Unabkömmlichkeit.
  • Selbstständige erstellen eine Eigenbestätigung, bei Alleinerziehenden genügt eine Bescheinigung.
  • Eine sonstige Betreuungsmöglichkeit ist nicht vorhanden.

Die Gemeinde Eggenstein stellt zur Anmeldung ein Formular auf ihrer Homepage ein. Dieses füllen Sie gegebenenfalls aus und schicken es mit den Bescheinigungen der Arbeitgeber per Post oder per Mail an die Lindenschule ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ). Wir setzen uns dann umgehend mit Ihnen in Verbindung.

Bleiben Sie gesund!

K. Ullrich