Drucken

Wiedereröffnung der Schule für die vierten Klassen

Geschrieben von K. Ullrich. Veröffentlicht in Neuigkeiten.

Liebe Eltern, liebe Schüler,

wir freuen uns, dass der Schulunterricht heute wieder beginnen konnte. Zunächst nur für die vierten Klassen und die Notbetreuung, nach den Pfingstferien kommen dann auch die 1. und 3. Klassen im wöchentlichen Wechsel mit den 2. und 4. Klassen in die Schule. Aus hygienischen Gründen ( Abstandsregel) müssen wir allerdings jede Klasse in zwei Gruppen aufteilen und benötigen daher doppelt so viele Lehrer und Räume. Auch stehen einige Lehrkräfte nicht für den Unterricht zur Verfügung, da sie zu einer der Risikogruppen gehören oder erkrankt sind, sodass wir nur 2- 3 STunden pro Gruppe und Unterrichtstag anbieten können.

Ebenso sind die Hort- und Kernzeibetreuung aus denselben Gründen noch immer nur für die Notbetreuung möglich.

Wir freuen uns dennoch, dass für unsere Schüler jetzt wieder ein bisschen mehr Normalität herrscht und hoffen mit Ihnen auf eine baldige Besserung des Infektionsgeschehens.