Drucken

Lindenschule hilft Flutopfern

Geschrieben von Sekretariat. Veröffentlicht in Neuigkeiten.

„Wir laufen für Dernau" – unter diesem Motto haben Ende Juli 2021 die Elternbeiratsvorsitzenden in Zusammenarbeit mit der Schulleitung und dem Förderverein der Lindenschule in Eggenstein einen Spendenlauf initiiert. Eine Woche lang konnten die Schülerinnen und Schüler unserer Grundschule entscheiden, wann, wo und wie schnell sie laufen und dafür Spenden im Familien- und Freundeskreis sammeln.

Dernau1

Dernau2

 

 

 

 

 

 

 

Insgesamt kamen Spenden in Höhe von 3.375€ zusammen.

Da die Grundschule St. Martin in Dernau im Ahrtal von der Flut hart getroffen wurde, ist die Lage dort weiterhin katastrophal. Aktuell sind die Kinder auf 3 umliegende Schulen verteilt und können leider noch lange nicht wieder in ihrer eigentlichen Schule unterrichtet werden. Mittelfristig ist geplant, in eine Containerschule umzuziehen. Diese muss allerdings erst noch aufgebaut werden.

Wir möchten mit diesem Geld aus dem Spendenlauf für den Wiederaufbau / die Neuanschaffung zerstörter Teile und Einrichtung der Schule spenden und damit gemeinsam von Grundschule zu Grundschule einen kleinen Beitrag leisten – von Kindern für Kinder! Vor allem möchten wir aber den Kindern zeigen, dass wir an sie denken!

Wir hoffen sehr, dass die Kinder in Dernau sich über das Geld freuen und natürlich bald wieder in ihre Schule gehen können.

Ein herzliches Dankeschön an alle Kinder der Lindenschule Eggenstein, die so eifrig gelaufen sind und natürlich auch an alle SpenderInnen!

Melanie Hänsler (2. Elternbeiratsvorsitzende der Lindenschule Eggenstein)